Therapeutischer Dienst der Kinder-und Jugendhilfe

Der Therapeutische Dienst hat Angebote für Kinder und Jugendliche, junge Erwachsene und Familien.

Der Therapeutische Dienst bietet für Familien, die durch eine Hilfe zur Erziehung unterstützt werden bei Bedarf weitergehende Unterstützung an, z.B. 

Diagnostik:

  • Familien- und Bindungsdiagnostik 
  • Diagnostik psychischer Belastungen einzelner Familienmitglieder 
    (z. B. Aufmerksamkeitsstörungen, Depressionen, Traumafolge-störungen) 
  • Leistungsdiagnostik
  • Psychoedukation, das bedeutet Erklärung, weshalb problematische Verhaltensweisen sich entwickelt haben, wie man mit ihnen umgehen kann, und wie man sie verändern kann.

Therapie: 

  • Wir bieten in einem multidisziplinären Team die Therapieformen Systemische (Familien-) Therapie, Traumatherapie, Musiktherapie, Spieltherapie und Verhaltenstherapie an. Die Mitarbeiterinnen sind in den Verfahren langjährig ausgebildet und lassen ihre Arbeit regelmäßig supervidieren. 

Beratung:

  • Für Fachkräfte in der Kinder und Jugendhilfe bietet der Therapeutische Dienst fallbezogene Teamberatung an.