Kontakt

Gerne sind wir für Sie persönlich erreichbar. Wir freuen uns, wenn Sie sich an uns wenden.

Kontakt aufnehmen
Schließen
Jobportal

120 unterschiedliche Berufsfelder - vielfältige Möglichkeiten. Deine Karriere bei der GFO.

Mehr erfahren
Schließen
GFO Magazin

Das GFO-Magazin versammelt interessante Geschichten über Menschen und ihre Perspektiven sowie Angebote der einzelnen GFO-Einrichtungen. Stöbern Sie gerne in den aktuellen Ausgaben.

Hier gehts lang
Schließen
Das Tau der GFO

Das Tau ist Erkennungszeichen der franziskanischen Bewegung. Franz von Assisi hat es häufig genutzt.

Mehr
Schließen
Schließen

Geschäftsführer Dr. Christoph Heller verlässt GFO Verbund

07.02.2024 #News GFO Verbund

Personelle Veränderung in der GFO-Geschäftsführung. Dr. Christoph Heller (45) verlässt den Verbund zum 31. März 2024 aus persönlichen und familiären Gründen und widmet sich einer neuen beruflichen Aufgabe. Dr. Heller betont: „Ich habe zehn schöne und wichtige Jahre im GFO Verbund erlebt, für die ich ausgesprochen dankbar bin. In dieser Zeit bin ich vielen Menschen begegnet, die ich in sehr guter Erinnerung behalten werde.“

 

Dr. Christoph Heller war zehn Jahre lang für die GFO tätig: zuerst als Geschäftsführer der St. Vincentius gGmbH in Dinslaken, später als Regionaldirektor der GFO Kliniken Niederrhein mit den Standorten Dinslaken und Duisburg und seit 2021 als Geschäftsführer des GFO Verbundes.

 

In der vierköpfigen GFO-Geschäftsführung war Dr. Heller vor allem für die wirtschaftliche und strategische Ausrichtung der Krankenhäuser verantwortlich.

 

Markus Feldmann, der Sprecher der GFO-Geschäftsführung, unterstreicht: „Dr. Heller hat sich in seinen unterschiedlichen Funktionen in hervorragender Weise für den GFO Verbund und die aktuell 18 Akutklinikstandorte engagiert. Er hat die Weiterentwicklung der GFO und die Integration neuer Krankenhäuser in den wachsenden Verbund maßgeblich mitgeprägt und gestaltet. Wir sind Dr. Heller für die geleistete Arbeit sowie das kollegiale Miteinander sehr dankbar. Wir wünschen ihm auf seinem weiteren beruflichen Wege eine glückliche Hand und viel Erfolg.“ Auch der Aufsichtsrat des GFO Verbundes unter Vorsitz von Andreas Zingsheim spricht Dr. Christoph Heller seinen Dank aus und wünscht ihm eine gute berufliche Zukunft.

 

Die GFO wird die Stelle von Dr. Heller in der Geschäftsführung nach aktueller Planung nicht nachbesetzen. Stattdessen will sie die Arbeit von Geschäftsführung, Regionaldirektoren sowie Kaufmännischen Direktoren im Geschäftsbereich Kliniken enger miteinander verzahnen und noch stärker aufeinander abstimmen.

 

An der strategischen Ausrichtung der GFO als regionaler und vernetzter Verbund wird sich durch die personelle Veränderung in der Geschäftsführung nichts ändern. Die Geschäftsführer Markus Feldmann (Sprecher), Dr. Barbara Florange und Dr. Jörg Kösters stehen sowohl für Kontinuität und franziskanische Identität der GFO als auch Zukunftsorientierung in einer sich wandelnden gesundheits- und sozialpolitischen Landschaft.

Detail
Kontakt – Leiter